+49 (0) 30 - 39 82 04 500 info@unibee.de

Selbstbewusstsein – und die innere Einkehr?

Ab jetzt helfe ich mir selbst!

Du kannst nicht negativ denken und Positives erwarten.

Welche Gefühle setzt folgendes Bild in Ihnen frei: Sie stehen an einem lauen Sommerabend allein am Strand, betrachten eine Möwe die einen letzten Happen zu essen sucht. Sie sind im Einklang mit sich selbst.

Sie schließen Ihre Augen und beobachten das Meer, welch positive Ausstrahlung dieses auf sie hat.

Diese Bildergewalt wollen wir uns etwas ausführlicher anschauen.

Mehr Tipps und Tricks holen

Die richtig guten Methoden zum Selbstbewusstsein stärken, erklären wir Ihnen im Info-Video auf der nächsten Seite. Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich einmal mit guten Wissen berieseln. Unsere Experten wissen ganz genau, welche Methode die optimalste für eine strak ausgeglichene Balance ist.

Dem Heiteren erscheint die Welt auch heiter.

(Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832)

 

Innere Einkehr zu mehr Selbstbewusstsein – ab jetzt helfe ich mir selbst!

Bin ich mir der Bedeutung des Wortes Selbstbewusstsein erst einmal bewusst, so weiß ich schon einmal, womit ich es hier zu tun habe. Selbstbewusstsein kann man nicht steuern, oftmals liegt es in der Kindheit vergraben, doch Selbstbewusstsein gewinnt in unserer heutigen Gesellschaft immer mehr an Beachtung und somit sollte es mir gelingen dieses zumindest in den Griff zu bekommen!

Sind Sie Betroffener von zu geringem Selbstbewusstsein, so sollten Sie damit beginnen sich selbst zu helfen. Motivieren Sie sich, setzen Sie sich mit selbst auseinander. Das geht in der Regel am Besten, wenn Sie erst einmal Klarheit und Festigkeit in ihr Leben bringen. Ein Rückzug für einige Tage wird dazu sicherlich der bestmögliche Weg sein, der gegangen werden kann. Dazu an warmen Sommertagen das Reizklima der See, dann möge es uns doch wohl gelingen, Ihre Kräfte erstarken zu lassen. Nutzen Sie diese Chance. Jetzt!

Sie werden ein bis drei Tage völlig für sich allein sein, Sie helfen sich dadurch selbst, indem Sie diese innere Einkehr nutzen, sich selbst zu reinigen. Es wird Ihnen gelingen, wenn Sie ganz fest daran glauben! Glaube versetzt nicht nur Berge, nein, auch die Positivität Ihrer Gedanken versetzt Berge!

Also: Schließen Sie jetzt die Augen und stellen Sie sich folgende Landschaft vor – hinter ihnen erstrecken sich große Wanderdünen, Holzwege, die nicht ins Nirgendwo führen, sondern an einen breiten Sandstrand, wo der Wind ihr Gehirn durchpustet.

Die Wellen die an das Ufer schlagen, sind Gischt besetzt.

Wollen diese Wellen mit Ihnen reden? Wollen Sie Ihnen vielleicht Mut machen? Spüren Sie in sich hinein, und Sie werden die Antwort darauf finden?

Spüren, fühlen, das sind die nötigen Grundeinstellungen für die Tage der inneren Einkehr und dafür sich und die Handlungsabläufe wertfrei zu betrachten. Ab jetzt helfen Sie sich selbst. Erwarten Sie keinen Erfolg, erwarten Sie gar nichts. Der Erfolg Ihr Selbstbewusstsein zu erstarken, kommt von ganz allein.

Handlungsabläufe nicht steuern – geschehen lassen und das Selbstbewusstsein kommt von ganz alleine!

Wenn Sie sich selbst helfen möchten, dann sollten Sie auch alles was jetzt passiert, geschehen lassen.

Positivität kann nur entstehen, indem Sie jetzt bitte positive Gedanken entwickeln und Ihre Negativität abschütteln. Sagen Sie bitte Ihrem Selbstbewusstsein, dass so gar nicht mehr zu Ihnen passen will, bitte, das es ab sofort etwas ausgeprägter agieren möchte, und Sie in Ihrer Ausstrahlung unterstützen möge.

Immer noch sitzen Sie wertfrei an Ihrem Kraftort, sind vielleicht ein Stück gegangen und spielen mittlerweile mit den Wellen, die Sie auf angenehme Weise auf Ihrem Weg hin zu sich selbst begleiten.

Schließen Sie nun wieder Ihre Augen, lassen Sie alles geschehen was da kommen wird. Es wird sich reinigend auf Ihre innere Kraft auswirken und Sie werden verstehen, warum die Kraft des Meeres so hoch geschätzt wird.

Die salzhaltige Luft wirkt energetisierend auf Ihr Immunsystem, ihre Leistungskraft wird ohne ihr zutun wieder auf Vordermann gemacht, ebenso ihr Selbstbewusstsein gestärkt, im besten Fall geheilt.

Alles was Sie in diesen Tagen anpacken – wird bleiben! Weil Ihr Unterbewusstsein angeregt wurde Ihnen zu helfen!

Denken Sie daran, wenn Sie diesen Kraftoft wieder verlassen, um sich Ihren Aufgaben in der Welt mit neu erstarkter Kraft zu stellen. 

  • Seien Sie selbstbewusst.
  • Lassen Sie alles geschehen, was an Bildern auf Sie einströmt.
  • Spüren Sie den Wellen nach, welche Ihr Innerstessäubern werden, welche Ihnen Klarheit verschaffen.
  • Seien Sie positiv gestimmt, und schauen Sie aus dieser Perspektive heraus auf sich.
  • Bilden Sie sich kein Urteil über sich selbst – Sie sind wertfrei!

Mögen diese Worte Sie auf Ihrem Weg hin zu Ihrer Heilung unterstützen.

Effektiv positiv denken!

Bestes Selbstbewusstsein abholen

Effiziente Strategien zum Selbstbewusstsein stärken, erläutern wir Ihnen auf der nächsten Seite im Info-Video. Seien Sie klug und verpassen Sie nicht die zahlreichen Kniffe für Ihre optimal ausgewogene Wohlfühlbalance.