+49 (0) 30 - 39 82 04 500 info@unibee.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

1.1 Geltungsbereich
Diese Nutzungsbedingungen gelten in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses mit Digistore24 gültigen Fassung für alle Beziehungen zwischen uns, der unibee Institute GmbH, Sandbochumer Weg 35, 59292 Bergkamen, vertreten durch ihre Geschäftsführerin: Frau Cacilda de Oliveira und Ihnen. Sollten Sie entgegenstehende Bedingungen verwenden, wird diesen hiermit ausdrücklich widersprochen.

1.2 Leistungsbeschreibung
Wir bieten Ihnen verschiedene auf Ihren Lebensbereich zugeschnittene Hypnose-Programme an. Diese können Sie auf www.digistore24.com käuflich erwerben. Wir werden hierbei nicht Vertragspartner, sondern stellen Digistore24 lediglich unsere Dateien zur Verfügung. Unsere Hypnose-Programme werden Ihnen in Form von Audio-Dateien zur Verfügung gestellt. Diese können Sie einmalig herunterladen. Wir schulden keinen Erfolg hinsichtlich des Hypnose-Ziels. Hiervon unberührt bleibt unser Garantieversprechen. Sie haben vor Vertragsschluss sicherzustellen, das Sie die angebotenen Audio-Dateien über Digistore24 mit Ihrem Endgerät auch herunterladen und wiedergeben können.

 

2. Vertragsschluss mit Digistore24

Sie schließen den Vertrag über unsere Produkte mit Digistore24. Der Vertragsschluss erfolgt gemäß der Vertragsbedingungen von Digistore24. Diese sind unter https://www.digistore24.com/page/terms einsehbar. Bei Bestehen eines Widerrufsrechts, haben Sie sich an Digistore24 zu wenden.

 

3. Lizenzbeschränkung / Urheberrecht

3.1 Urheberrechtlicher Schutz
Die im Rahmen des geschlossenen Vertrages mit Digistore24 zur Verfügung gestellten Dateien sind urheberrechtlich geschützt. Alle aus dem Urheberrecht fließenden Rechte stehen allein uns zu. Sie erhalten keine ausschließliche Lizenz. Die kommerzielle Nutzung ist Ihnen nicht gestattet. Jede verändernde Vervielfältigung, Weitergabe, Änderung usw. ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.

3.2 Beschränkung des Nutzungsrechts
Sofern nichts anderes bestimmt ist, gilt die Lizenz zeitlich unbeschränkt. Es ist Ihnen untersagt, die Dateien zu anderen als den vereinbarungsgemäßen Zwecken zu verwenden.

 

4. Datensicherungspflicht

Sie sind selbst verpflichtet, die heruntergeladenen Dateien gegen eventuelle Beschädigung und Löschung zu sichern.

 

5. Garantie

Wir gewähren Ihnen bei der Buchung eines unserer Hypnose-Programme über Digistore24 als Hersteller eine 100%-Geld-zurück-Garantie, falls das von uns versprochene Hypnose-Ziel nicht eintritt. Diese kann jedoch erst nach Ablauf eines Jahres nach Vertragsschluss mit Digistore24 und nur innerhalb von vier Wochen in Textform (per E-Mail oder Brief) bei uns in Anspruch genommen werden. (Angebote die mit einem Nachlass gekauft wurden, sind von der Rückgabe vollständig ausgeschlossen) Bitte teilen Sie uns zudem mit, inwieweit das versprochene Hypnose-Ziel nicht eingetreten ist. Diese Garantie wird unabhängig von den durch Digistore24 erteilten Garantien und Gewährleistungsrechten gegeben.

 

6. Bewertungen

Sie haben bei uns die Möglichkeit Bewertungen über unsere Hypnose-Programme abzugeben. Hierfür nutzen Sie bitte das Feedback-Formular. Wir werden Ihre Bewertung nach eingehender Prüfung anonymisiert auf unserer Internetpräsenz veröffentlichen. Wir behalten uns jedoch vor, bestimmte Bewertungen nicht zu veröffentlichen.

 

7. Haftung

7.1 Haftungsausschluss
Wir sowie unsere gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Soweit wesentliche Pflichten betroffen sind, wird auch für leichte Fahrlässigkeit gehaftet. Dabei beschränkt sich die Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Gegenüber Unternehmern haften wir im Falle eines grob fahrlässigen Verstoßes gegen nicht wesentliche Vertragspflichten nur in Höhe des vorhersehbaren, vertragstypischen Schadens.

7.2 Haftungsvorbehalt
Der vorstehende Haftungsausschluss betrifft nicht die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Auch die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben von diesem Haftungsausschluss unberührt.

8. Schlussbestimmungen

8.1 Gerichtsstand
Als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesen Nutzungsbedingungen wird unser Geschäftssitz vereinbart, sofern Sie Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind oder sofern Sie keinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland haben.

8.2 Rechtswahl
Soweit nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen nach Ihrem Heimatrecht entgegenstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts als vereinbart.

8.3 Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Gültigkeit der Nutzungsbedingungen nicht.