Menü
Seite auswählen

Ich hatte eine riesen Angst vor der Hypnose. Mein Mann musste mir versprechen, das er nicht von meiner Seite weicht während ich das mache.

Aber ich kann sagen, dass alle meine Bedenken absolut unsinnig waren. Ich konnte dank der netten Stimme des Sprechers und der Musik im Hintergrund wunderbar entspannen.

Ich habe gar nicht richtig gemerkt, dass ich schon in einer Art Trance war. Mein Mann hat mir das später gesagt, das auch mein Gesicht so rund um glücklich und zufrieden aussah.

Naja, ich habe vier Anwendungen gebraucht, bis sich mein depressiver Zustand ins Gegenteil gekehrt hat. Heute bin ich so agil wie nie zuvor.

Fast ist es meinem Mann schon zuviel, denn ich bin nicht mehr zu bremsen, was meine Unternehmenslust angeht. Auf jeden Fall bin ich gesund geworden mit den unibee Instituten und deren Hypnose.

Es gibt wohl auch für andere Krankheiten entsprechende Anwendungen. Wenn also mal was anderes bei mir ist, komme ich explizit erst mal wieder hier hin. Lieben Gruß von Bettina aus Bonn