+49 (0) 30 - 39 82 04 500 info@unibee.de

»Positive Psychologie  Stoffewchsel verständlich erklärt!      »Videos »Podcast »Sofort-Lösungen

Stoffwechsel anregen und gesund abnehmen

Ein aktiver Stoffwechsel verwertet zugeführte Energien effektiv und lässt auch überflüssige Pfunde purzeln.

Abnehmen ist für die meisten Menschen ein lästiges Unterfangen. Eigentlich kann der Körper nur Gewicht verlieren, wenn der Stoffwechsel richtig funktioniert.

Immer wieder hört und liest man, dass jeder seinen Stoffwechsel anregen und gesund abnehmen kann.

 

  • Doch wie lässt sich der menschliche Betriebsstoffwechsel beschleunigen?
  • Gibt es Lebensmittel, die besonders stoffwechselanregend sind?
Logo: Lösungen für optimal guten Stoffwechsel

Auf der folgenden Seite können Sie Ihre persönliche Sofortlösung bestellen & direkt anfangen zu nutzen:

Warum ist ein aktiver Stoffwechsel so wichtig?

Ein träges Stoffwechselgeschehen kann  Beschwerden wie Verstopfung, chronische Müdigkeit, Sodbrennen oder Konzentrationsschwäche hervorrufen.

Nur ein aktiver Stoffwechsel ist in der Lage, alle Körperzellen gut zu versorgen, Gifte aus dem Körper zu schleusen und langsam, aber nachhaltig das Gewicht zu reduzieren.

Ein perfekt funktionierender Metabolismus erzeugt außerdem ein positives Lebensgefühl und erhöht die Lebensqualität.

Menschen mit einem zügigen Stoffwechsel nehmen selten zu, während sich bei einem schwerfälligen Stoffwechsel jede Praline auf den Hüften niederlässt.

Um die Fettverbrennung anzukurbeln, werden diverse Fatburner-Produkte angeboten, doch deren Wirksamkeit ist wissenschaftlich nicht bewiesen.

Fakt ist:

Der Körper muss mehr Energien verbrauchen, als er aufgenommen hat, erst dann geht es an die Fettreserven. Sport in Kombination mit einer fettarmen Ernährung verhindert den Muskelabbau und lässt die Kilos dahinschmelzen.

Welche Lebensmittel beschleunigen den Stoffwechsel?

Den Stoffwechsel anregen und gesund abnehmen – hierzu ist ein ausgewogener Ernährungsstil das beste Mittel.

Unbehandelte Lebensmittel ohne chemische Zusatzstoffe sind überaus stoffwechselfreundlich. Zum Abbau von chemischen Zusätzen braucht der Körper weitaus mehr Zeit als zum Verstoffwechseln unbehandelter Lebensmitteln.

Frisches Obst und Gemüse, Eier, Vollkornbrot, Frischfleisch, Honig und natives Olivenöl gehören zur Gruppe der reinen Lebensmittel und können den Stoffwechsel aktivieren.

Als ausgezeichnete Fatburner gelten Cayennepfeffer und Chili. Diese Scharfmacher kurbeln den Energieverbrauch an und bremsen das Hungergefühl. Das enthaltene Capsaicin regt den Blutfluss an, verbessert den Stoffwechselrhythmus, erhöht die Wärmeproduktion im Körper und steigert dadurch den Kalorienverbrauch über mehrere Stunden um bis zu 25 Prozent.

Diese Nahrungsmittel bringen den Stoffwechsel auf Touren:

  • Brokkoli – entgiftend und kalorienarm
  • Mandeln – viele Nährstoffe, langes Sättigungsgefühl
  • Spinat – reduziert oxidativen Stress in den Körperzellen
  • Hafer – reguliert den Blutzucker
  • Grüner Tee – Umwandlung von Kalorien in Energien

Warum Wasser für einen leistungsfähigen Stoffwechsel sorgt

Wasser unterstützt die Zellen optimal bei der Erledigung ihrer Aufgaben und fördert eine schnelle Ausscheidung von Stoffwechselgiften und Umweltgiften.

Insbesondere Schlacken belasten den Körper und sind ursächlich für viele Fehlfunktionen, die Stoffwechselstörungen auslösen.

Das Anregen des Metabolismus verhindert, dass sich Giftstoffe im Körper einlagern. Die Wassermenge ist abhängig vom Lebensstil und von der Ernährungsweise.

Wer oft ungünstige Nahrungsmittel wie Fertiggerichte oder Fast Food verzehrt, sollte mehr Wasser trinken, um den Abtransport von Gift- und Schlackenstoffen zu gewährleisten.

Wasser hilft schnell und effektiv beim Stoffwechsel anregen und gesunden abnehmen – im Gegensatz zu  Fruchtsäften, Milch und Softdrinks. 1,5 bis 2 Liter Wasser täglich sollten es schon sein. Bei der Getränkewahl zum Abnehmen gilt: Sind größere Mengen Zucker enthalten, werden viele unerwünschte Kalorien in den Körper geschleust.

Wer nicht auf Wurst, fettreichen Käse oder Süßigkeiten verzichten kann, sollte mindestens die doppelte Flüssigkeitsmenge aufnehmen, denn nur so lässt sich der Stoffwechsel wirklich ankurbeln.

Leistungsstarke – effiziente Strategien jetzt abrufen! Nutzen Sie diese Direkt-Lösung für gutes Wohlbefinden.