+49 (0) 30 - 39 82 04 500 info@unibee.de

Selbstbewusstsein ist ein Denkprozess –

Selbstbewusstsein macht stark

Flieg! Flieg fort aus deiner Umgebung – gehe neue Wege, tue dir selbst etwas Gutes.

Die Geschichte vom kleinen Schmetterling

Beschäftigen wir uns mit der Thematik des Selbstbewusstseins und dem Denkprozess dazu, kommen wir nicht umhin auch über die enorme Kraft und Stärke des Selbstbewusstseins zu philosophieren.

Selbstbewusstsein kann einen Menschen so erstarken lassen, dass er im wahrsten Sinne des Wortes vor Freude nicht mehr ein noch aus weiß. Er ist so befreit von sich und seinen negativen Lebensaspekten, dass es ihm egal ist, wie die Leute schauen.

Selbstbewusstsein an sich ist kein Lernprozess. Zwar können Sie sich immer wieder sagen, dass es sich so verhält, doch Selbstbewusstsein muss aus Ihnen selbst herausfließen.

Selbstbewusste Menschen erkennen Sie sofort: An dem aufrechten Gang, an ihrer Ausstrahlung und an ihrer positiven Allgemeinsubstanz welche diese ausstrahlen. Genau dahin möchten Sie, und wir werden Sie ein Stück weit begleiten, hin zu ihrem selbst gesteckten Ziel.

Wir sagten bereits, dass Selbstbewusstsein ein eigener Denkprozess ist – Denkprozesse agieren für sich selbst. Sie werden Selbstbewusstsein bekommen, so wie es benötigen.

Kein Mensch wird von seinem Unterbewusstsein im Stich gelassen, so sie denn dieses benötigen. Das Unterbewusstsein weiß, wann es ein Signal zu ihrem Selbstbewusstsein senden muss, um Ihnen wieder auf die Sprünge zu helfen. Haben Sie vielleicht gerade einmal Schiffbruch erlitten, was leider immer mal wieder im Leben vorkommen kann, nehmen Sie es nicht allzu schwer. Suggerieren Sie sich Folgendes:

  • Ich bin nicht perfekt.
  • Mich macht mein Selbstbewusstsein wieder stark.
  • Liege ich einmal am Boden – so erfinde ich mich wieder neu.
  • Ich weiß wer ich bin, und ich weiß, was ich kann.
  • Ich kenne meine Stärken, ich kenne aber auch meine Schwächen – also muss ich nur noch die goldene Mitte finden – andere haben dies auch geschafft, auch ich werde dies schaffen, dessen bin ich ganz sicher!

Damit haben Sie Aussagen getroffen, die Ihnen Respekt abnötigen. Wenn Sie diese Aussagen so umsetzen, wie Sie gerade eben gemacht haben, dann wird Ihnen in Ihrem Leben niemand mehr die Suppe versalzen. Denn Sie haben sehr viel starke Worte, Kraftworte!, in Ihre Aufzählung hineingelegt, die Sie ihr Leben lang begleiten sollten. Gehen Sie Ihren Weg zu gerade wie es irgend geht, Sie sind jemand – zeigen Sie es der Welt, wer Sie sind sind.

»Ich weiß wer ich bin, und ich weiß was ich kann!«

Dieser Satz beispielsweise wird gern auf Hypnose-CD’s bemüht, und das nicht ohne Grund. Der Satz gilt als ein so genannter Kernsatz, den Sie sich immer wieder abrufen mögen, wann immer Sie diesen benötigen.

Selbstbewusstsein macht stark, Kraftsätze allerdings auch! Beides zusammen genommen (die goldene Mitte finden!) wird Sie zu einem völlig anderen Menschen machen.

 

Bessere Infos hier!

Hallo liebe Leser! Auf der nächsten Seite, bekommen Sie alle Infos die Sie brauchen um das Selbstbewusstsein wirklich richtig zu stärken. Sie brauchen einen richtigen Plan A und den haben wir für Sie bereitgestellt.

Beklage dich nicht, du wärst nicht schön. Denn wenn du selbst nicht mit dir zufrieden bist, sind es die anderen auch nicht. Sei stolz auf dich, dann werden es auch die anderen sein.

Selbstbewusstsein macht stark

Selbstbewusstsein macht stark, verleiht Ihnen die Ausstrahlung, wie Sie sie gerne hätten. Doch bevor das passiert, werden Sie erst einmal Frühjahrsputz halten!

Frühjahrsputz, werden Sie jetzt denken?

Ja, doch!

Bevor Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken, putzen Sie erst einmal alles aus sich heraus, was Sie so gar nicht mehr gebrauchen können.

Beginnen sie beispielsweise ihr zu geringes Selbstvertrauen zu entstauben, hin über die Nichtselbstbestimmung Ihres Alltages, bis zu den mentalen Schwächen, welche Sie seit einiger Zeit an den Tag gelegt haben!

Und erst dann beginnen wir damit, Ihr Selbstbewusstsein neu erstarken zu lassen.

Vorher muss dieses viel zu viel Ballast mit sich herumtragen, um wirklich das tun zu können, was es tun sollte – nämlich aus Ihnen einen neuen, lebensbejahenden Menschen machen – der voller Freude und neuer Energie durch das Leben geht und sich durch mehr Selbstvertrauen die Bestätigung holt, die er sehr lange vermissen musste.

ICH BIN AUCH JEMAND! ICH BIN ES WERT, DASS ES MIR GUT ERGEHT!

Freude darüber zu empfinden, dass Sie es geschafft haben, Ihr Selbstbewusstsein neu zu stärken löst mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit große Emotionen in Ihnen aus. Sie könnten vor Freude weinen, sie könnten lachen, dass Sie endlich Ihre Traurigkeit überwunden haben, oder aber auch in sich gehen, und sich mit dem Abstand, den Sie heute haben, fragen: »Wie nur, konnte es nur so weit kommen!«

Das ist eben die große Frage, die niemand beantworten kann.

Freude jedoch, Freude ist ein Wohlgefühl, ein Vergnügen, weil wir uns öffnen und zwar in positivem Sinne öffnen – wir öffnen uns nicht, um Schuld und Last in uns hineinzulassen, sondern eben wahre Freude sowie Sympathie gegenüber uns Selbst. So geht Leben!

Warum verfälschen wir dann nur andauernd unsere Freude, werden Sie sich vielleicht fragen, wenn Sie wieder Spaß daran haben, mit dem Fahrrad zu fahren, oder durch den Wald zu joggen – warum halten wir unsere Freude immer im Zaum? Selbstbewusste Menschen brauchen gar nicht Ihre Freude im Zaum zu halten – sie zeigen diese völlig ungeniert und warum auch nicht?

Einfach lachen, unbeschwert sein und sich des Lebens freuen – das sollte in der nächsten Zeit ihr Ziel sein.

Ist das Leben nicht schön.

Audrey Hepburn

Besser Leben mit Plan

Ohne unnützes tschakka-tschakka zum Ziel! So lautet das Motto unseres Unternehmens. Kommen Sie mit auf die nächste Seite, wo Spezialisten alles im Video genau erklären.