Menü
Seite auswählen

Bei mir fingen die Schlafstörungen mit den Wechseljahren an. Vorher hatte ich damit nie etwas zu tun.Ich wollte aber keine Schlaftabletten nehmen, sodass ich mich für Entspannungsmethoden entschied. Hier kam dann die unibee Hypnose ins Spiel.Seitdem ich mich regelmäßig in Trance versetze (der Sprecher schafft das schnell bei mir!), kann ich endlich wieder durchschlafen.Fein, kann ich nur sagen! Danke an das unibee Team, Elke